Sommertour 2014

Sommertour 2014

in die Dolomiten – das war das Motto unserer Sommertour 2014 vom 26.7. – 2.8.2014

2.210km über wunderbare Pässe, durch wunderschöne Täler und durch sehenswerte Orte.
Bei unserem Trip mit vielen Höhenmetern hatten wir einen Durchschnittsverbrauch von 8,58l/100km.

Diesmal hatten wir 2 Unterkünfte für die Woche. Der erste Treffpunkt war im Biedermeier Schlössl Lerchenhof bei Hermagor. Von diesem Ort aus unternahmen wir eine Tour nach Slowenien und Italien. Am Ende dieses Tages waren wir dann komplett und konnten am nächsten Tag nach Arabba in die Dolomiten übersiedeln.

In Arabba wohnten wir im Hotel Alpenrose und das war auch der Startpunkt unserer Tagestouren in die Umgebung.

Bei dieser Sommertour waren wir mit 8 Autos unterwegs und wie immer waren wir unfallfrei unterwegs. Pannenfrei sowieso 😉
Jede/r konnte „seine“ Straße finden – vom entspannten Cruisen bis zum „Kurvenfressen“ war für jeden etwas dabei.

Das Wetter war „durchwachsen“ – von strahlendem Sonnenschein bis zu Gewitter und Graupelschauer war jede Wetterlage dabei. Trotzdem hatten wir das Glück sehr viel mit offenem Dach und bei trockenen Bedingungen fahren zu können.

Beide Hotels kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Ein Kompliment an alle Mitfahrenden – es war wieder eine Freude mit euch fahren zu dürfen.
Eine Besonderheit hatte diese Reise noch – 3 Geburtstage in dieser Woche „mussten“ gefeiert werden 😉

Diese Pässe konnten wir befahren – manche davon auch öfter:

  • Passo Falzarego
  • Passo Tre Croci
  • Passo Pordoi
  • Passo Sella
  • Passo Gardena
  • Passo Campolongo
  • Nigerpass
  • Karerpass
  • Passo Giau
  • Passo Fedaia
  • Würzjoch
  • Passo del Pura
  • Passo del Mauria
  • Staulanzapass
  • Sella Ciampigotto
  • Sella di Razzo

Wir besuchten Bozen, den Karersee, den Misurinasee, den Saurissee und das Rifugio Auronzo am Fuße der 3 Zinnen.

DSCN2044

Hier geht es zu den Berichten der einzelnen Tage:
26.7. – Anreise nach Hermagor
27.7. – Tagestour zum Vrsicpass, Mangart, Predilpass und Nassfeld
28.7. – von Hermagor nach Arabba
29.7. – Bozen, Karersee, Karerpass, Pordoijoch
30.7. – nach Sauris
31.7. –  Schmankerltour
01.8. – Würzjoch, Schloss Prösels und Sella-Runde
02.8. – Heimreise